Team

Wir sind ein Verein, der seit 2014 in Wien kritische Bildungsarbeit anbietet zu verschiedenen gesellschaftspolitischen Themen rund um Gewaltprävention, (Cyber)mobbing, feministischer Bildungsarbeit und Antirassismus.

Seit einigen Jahren legen wir den Schwerpunkt auf das Themenfeld feministischen Gewaltprävention und psychische Gesundheit.

Ziel ist es, junge Frauen* und Mädchen* sowie Trans*, Non-binary und Inter*personen zu stärken und ihre Ressourcen zu (re-)aktivieren sowie für persönliche Grenzen und Gewaltdynamiken in Beziehungen zu sensibilisieren und Techniken der Selbstverteidigung zu erlernen.

Unser Team setzt sich zusammen aus Expert*innen aus den Bereichen Psychotherapie, Soziale Arbeit, Sexualpädagogik und Traumapädagogik. Tätigkeitsfelder unser Referent*innen sind Frauenhäuser, Kinder- und Jugendhilfe oder Jugend- und Mädchenzentren.